Neue Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut ISE, dem Fraunhofer-Institut ISI und der Universität Stuttgart

Suche

Neue Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut ISE, dem Fraunhofer-Institut ISI und der Universität Stuttgart


InteRessE

Ressourcenbedarf für die Energiewende: Interdisziplinäre Bewertung von Szenarien für die Bereitstellung von Strom und Wärme
Prof. Dr. Andreas Rathgeber
Patric Papenfuß, M.Sc.

Universität Augsburg, Institut für Materials Resource Management (MRM)

Als federführender Projektpartner analysiert die Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Andreas Rathgeber die wichtigsten makroökonomischen, mikroökonomischen und kapitalmarktbasierten Preistreiber von Rohstoffen, die für die Energiewende benötigt werden. Die Wissenschaftler versuchen hierbei, in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE, dem Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI und der Universität Stuttgart, das bestmögliche Technologieportfolio des deutschen Energiesystems für den Zeitraum bis 2050 zu ermitteln.

Weitere Informationen

Meldung vom 10.05.2019