Hörtipp! Notizbuch-Gespräch mit Prof. Armin Reller vom Lehrstuhl für Ressourcenstrategie an der Universität Augsburg zum Thema des Recyclings in Deutschland

Suche

Hörtipp! Notizbuch-Gespräch mit Prof. Armin Reller vom Lehrstuhl für Ressourcenstrategie an der Universität Augsburg zum Thema des Recyclings in Deutschland


Deutschland gilt als Weltmeister bei der Mülltrennung. Dennoch existieren Problematiken beim Recycling der unterschiedlichsten Materialien und Produkte. 

Der Radiosender Bayern 2 zeichnete ein Interview mit Herrn Professor Armin Reller auf, in welchem der aktuelle Stand der Mülltrennung, der Entsorgung und des Recyclings thematisiert wurde. 

Von der Frage der Definition einer nachhaltigen Ressourcen- und Rohstoffstrategie, über eine Inventur der aktuell sehr erfolgreich recycelten Materialien, bis hin zur Problematik der alltäglichen Güter unserer Zeit wurden Defizite und Erfolge im deutschen und globalen Entsorgungssystem dargestellt. Unterschiedlichste Faktoren verhindern eine Verbesserung der derzeitigen Situation. Dazu zählt die Politik, die Nachvollziehung der Stoffströme, die technischen Möglichkeiten ebenso wirtschaftliche Faktoren.

Was ist nötig um die Situation zu verbessern? Wo müssen Ansatzpunkte und Anreize geschaffen werden um den Müllberg zu reduzieren? Was muss sich in der Bevölkerung und in der Wirtschaft ändern?

Bayern 2_Interview Prof Reller

Das Interview können Sie auf der Seite des Senders Bayern 2 in ganzer Länger anhören. 

Meldung vom 24.06.2016