Potentialabschätzung ausgewählter Abfallströme für die Vorbereitung zur Wiederverwendung

Suche

Potentialabschätzung ausgewählter Abfallströme für die Vorbereitung zur Wiederverwendung


Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz fördert ein neues Projekt des Resource Lab der Universität Augsburg.


resourceLab-Beitrat

Augsburg/Ath/KPP - Die Potentialabschätzung ausgewählter Abfallströme für die Vorbereitung zur Wiederverwendung ist Inhalt einer Studie, die vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz mit rund 200.000 Euro gefördert wird. Bearbeitet wird diese Studie vom Resource Lab der Universität Augsburg, einer gemeinsamen Forschungsgruppe der Lehrstühle für Production & Supply Chain Management und für Ressourcenstrategie.

Den vollständigen Artikel gibt es hier.

Meldung vom 29.04.2016