Dr. Volker Zepf

Quicklinks

Suche

Dr. Volker Zepf


Volker_Zepf_klein

Wiss. Mitarbeiter

E-Mail: volker.zepf@wzu.uni-augsburg.de
Raum: innocube 218


_________________________________________________________________

Wissenschaftliche Tätigkeitsbereiche

Schwerpunkte in Lehre und Forschung

  • Ressourcengeographie (mit den Schwerpunkten Seltene Erden sowie biotische, mineralische und metallische Rohstoffe)
  • Stoffströme und Stoffgeschichten
  • Kritikalitätsforschung
  • Recycling von metallischen Stoffen und Produkten

Lehrtätigkeiten (an der Universität Augsburg)

  • Seminare Ressourcengeographie von Innovationstechnologien
  • Spezialseminare mit wechselnden Themen
  • Exkursionen zu den Themen Regionale Ressourcen, Regionale Rohstoffe, Bergbaustandort Deutschland

_________________________________________________________

Wissenschaftlicher Werdegang

2013
Dissertation mit dem Thema ‘Rare Earth Elements. A New Approach to the Nexus of Supply, Demand and Use; Exemplified along the Use of Neodymium in Permanent Magnets’. Prämiert und erschienen in der Reihe Springer Theses. Recognizing Outstanding Ph.D. Research, 2013.

2012
Koordinator im Graduiertenkolleg des Instituts für Material Resource Management (MRM)

seit 2009
Mitarbeit am Lehrstuhl für Ressourcenstrategie der Universität Augsburg

2008
Diplom in Humangeographie
Thema der Diplomarbeit: "Afrika in neokolonialistischen Zeiten. Die Bedeutung der strategischen mineralischen Rohstoffe in einer globalisierten Welt."

2005 - 2008
Studium der Geographie (mit den Nebenfächern Raumplanung, Geologie, Umweltschutzorientierte Betriebswirtschaftslehre und Ressourcenmanagement) an der Universität Augsburg


Vorträge und Konferenzbeiträge (weitere Informationen auf meiner persönlichen Homepage www.drvolkerzepf.de)

2016: Osnabrück, DBU-Forum Umweltbildung ‚Bildung für Nachhaltigkeit in Zeiten großer Herausforderungen‘, Vortrag  zum Thema: Seltene Erden – aus der Geschichte für die Zukunft lernen.

2016: Kloster Banz, Vortrag bei der Hanns-Seidel-Stiftung: Regionales und kommunales Öko- und Ressourcenmanagement.

2015: München, Symposium Forschungsverbund ForCycle, Vortrag zum Thema: Recyclingpotential von Neodym.

2015: Wertingen, Montessorischule, Seminar zum Thema: Rohstoffe in unseren Handys.

2015: Mainz, Diskussionsgast bei Scobel, 3sat: Rohstoffe – der Fluch der knappen Güter. (http://www.3sat.de/page/?source=/scobel/184014/index.html)

2015: Brugg, Schweiz, Gastdozent bei der Fachhochschule Nordwestschweiz, Reihe Campuscinema: Seltene Erden – Die dunkle Seite der Hightechmetalle.

2015: European Forum Alpbach, Austria. Technology Talks. Session 1: The End of Alternative Energy.

2015: Fachhochschule Aalen, Vortrag: Seltene Erden – Mythos und Wirklichkeit

2015: Berlin, Berliner Rohstoff- und Recyclingkonferenz, Vortrag ‚Das verkannte Recyclingpotential der Seltenen Erden. Quantitative Ergebnisse für Neodym in Deutschland‘

2015: Ingelheim, Entwicklungspolitisches Landesnetzwerk Rheinland Pfalz, ELAN e.V. Vortrag bei Fachkonferenz Globales Lernen mit dem Titel ‚Immer schneller, immer beser, immer mehr – reichen die Ressourcen für unseren Lebensstil?‘

2014: Berlin: BP Mittagstisch – Podiumsdiskussion mit der Vorstellung der Buchreihe aus dem Forschungsverbund Energy Sustainability Challenge (ESC) in Deutschland (http://www.bp.com/en/global/corporate/sustainability/the-energy-future/meeting-the-energy-challenge/energy-sustainability-challenge.html)

2014: Grainau, Organisation und Durchführung der gemeinsamen Herbsttagung des Graduiertenkolleg ‚Ressourcenstrategische Konzepte für zukunftsfähige Energiesysteme‘ und des Forschungsverbundes ForCycle

2014: Wien, Vortrag ‚Rare Earths and rare metals

2014: London, Symposium Stewardship for Planet Earth, UCL Institute for Sustainable Resources

2014: Landeszentrale für politische Bildung Rheinland Pfalz: Faires Gold und Seltene Erden. Vortrag ‚Die Bedeutung der mineralischen Rohstoffe in einer globalisierten Welt: Chancen und Risiken

2014: FAPS Fachworkshop Hart- und Weichmagnetische Werkstoffe in der Produktion von elektrischen Maschinen. Vortrag: Nachhaltige Supply Chains für Seltene Erden.

2014: RCC Green Visions Filmreihe München. Gesprächspartner zum Film Planet RE:think.

2013: European Commission, Bureau of European Policy Advisers: BEPA Meeting on a Future Strategy for Raw Materials, Brüssel.

2013: respACT austrian business council for sustainable development, General Meeting, Wien: Keynote zur Ressourcenknappheit.

2013: Hamburg T.R.E.N.D. ‘Wertstoff Elektroschrott’: Vortrag ‘Seltene Erden – eine ressourcengeographische Betrachtung‘.

2013: Tagung der evangelischen Akademie Baden ‚Seltene Erden und kritische Metalle. Wenn Rohstoffe zu Droh-Stoffen werden‘: Auftaktvortrag ‚Seltene Erden und kritische Metalle. Rohstoffabhängigkeit eines Hochtechnologielandes.‘

2012: Earth Day 2012 – Seltene Erden. Vortrag ‘Seltene Erden, nachhaltige Strategien’ in Stuttgart und Frankfurt / Main.

_________________________________________________________

Publikationen

2015

Zepf V. (2015): Seltene Erden - umkämpfte Rohstoffe für Gegenwart und Zukunft. In: Technisches Museum Wien [Hrsg.]: Blätter für Technikgeschichte. Band 77. Materialien. S. 101-121.
http://www.technischesmuseum.at/blaetter-fuer-technikgeschichte

Zepf V. (2015): Pinpointing input materials for rare earth recycling. In: Recycling Technology 2016, by: Recycling International, S. 18-20. http://www.recyclinginternational.com/magazine/rt/issue-october-2015/article/9205/germany-pinpointing-input-materials-rare-earth-recycling

Zepf V. (2015): An Overview of the Usefulness and Strategic Value of Rare Earth Metals. In: Borges de Lima & Leal Filho [Eds.]: Rare Earth Industry: Technological, Economic, and Environmental Implications. Elsevier, Amsterdam et al., p. 3 - 17.

Zepf V. (2015): Neodymium Use and Recycling Potential. In: Borges de Lima & Leal Filho [Eds.]: Rare Earth Industry: Technological, Economic, and Environmental Implications. Elsevier, Amsterdam et al., p. 305 - 318.
http://store.elsevier.com/Rare-Earths-Industry/isbn-9780128023280/

Zepf V. (2015): Das verkannte Recyclingpotential der Seltenen Erden – Quantitative Ergebnisse für Neodym in Deutschand. In: Thomé-Kozmiensky K. J., Goldmann D. [Hrsg.]: Recycling und Rohstoffe, Band 8. TK Verlag Karl Thomé-Kozmiensky, Neuruppin, S. 463-476. http://www.vivis.de/phocadownload/2015_rur/2015_RuR_463-476_Zepf.pdf

Zepf V., Achzet B., Reller A. (2015): Strategic Resources for Emerging Technologies. In: Hartard S., Liebert W. [Eds.]: Competition and Conflicts on Resource Use. Springer, Heidelberg. http://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-319-10954-1_18

2014
Zepf V., Reller A., Rennie C., Ashfield M., Simmons J. (2014): Materials critical to the energy industry. An introduction. 2nd edition, London, 90 p.

2013
Zepf, V. (2013). Rare Earth Elements. A New Approach to the Nexus of Supply, Demand and Use. Exemplified along the Use of Neodymium in Permanent Magnets. springer; Berlin, Heidelberg; 157 p. Preview und Bestellung: http://www.springer.com/earth+sciences+and+geography/geology/book/978-3-642-35457-1.

Reller, A.; Zepf, V.; Achzet, B. (2013): The Importance of Rare Metals for Emerging Technologies. In: Angrick, M.; Burger, A.; Lehmann, H. [Eds.]: Factor X. Re-source - Designing the Recycling Society. Springer, pp. 203-219.

2012
Zepf, V.; Achzet, B.; Reller, A.: Strategic resources for emerging technologies. In: Scheunemann, I; Oosterbeek, L. [Hrsg.]: A New Paradigm of Sustainability. Theory and Praxis of Integrated Landscape Management. Rio de Janeiro, pp. 85-102.

Zepf, V.; Reller, A.: Chances and risks of using rare earth metals. In: Waste and Resource Management. Volume 165. Issue WR1. 2012, pp. 3-11. (online verfügbar: http://dx.doi.org/10.1680/warm.2012.165.1.3)

2011
Achzet, B.; Reller, A.; Zepf, V.; Rennie, C.; Simmons, M.:
Materials critical to the energy industry. An introduction. Augsburg, 2011.

Achzet, B.; Reller, A.; Zepf, V.:
Unternehmensstrategien zur Sicherung von Rohstoffen. In: Pusch Thema Umwelt 2 (2011), S. 10 – 11.

2010
Achzet, B.; Zepf, V.; Meißner, S.; Reller, A.:
Strategien für einen verantwortlichen Umgang mit Metallen und deren Ressourcen. In: Chemie Ingenieur Technik 11 (2010), S. 1919 - 1924.

Reller, A.; Zepf, V.:
Seltene Metalle und Seltenerdmetalle. In: Baudirektion des Kantons Zürich, Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft. Bericht zum Massnahmenplan der Abfall- und Ressourcenwirtschaft 2011-2014, 2010, S. 16 - 17.

2009
Zepf, V.:
Afrika in neokolonialistischen Zeiten. Die Bedeutung der strategischen mineralischen Rohstoffe in einer globalisierten Welt. Geographica Augustana Manuskripte, No. 6, Augsburg. (Diplomarbeit)